Hauptmenü

Anmeldung

Nur für Mitglieder ! Members only !



Facebook


Nach dem Vororchester folgt das Schülerorchester. Es ist somit für fortgeschrittene Musikschüler die geeignete Formation um das Zusammenspiel in einem Orchester noch besser zu erfahren. Die Stimmverteilung ist schon umfangreicher und auch die Auftritte werden vielfältiger.

Der Einstieg in das Schülerorchester ist - je nach Leistungsstand - jederzeit möglich.

Das Schülerorchester probt mittwochs von 17.30 – 18.30 Uhr.


Dirigentin des Schülerorchesters: Frederike Schimpf
 
Hallo liebe Kinder und Jugendliche, Hallo liebe Eltern, Hallo liebe Freunde des Blasorchesters,

mein Name ist Frederike Schimpf und ich bin die Dirigentin des Schülerorchesters. Außerdem stehe ich dem Großen Orchester als Vizedirigentin vor und spiele selbst im Großen Orchester Waldhorn. Für verschiedene Vereine bin ich als Hornausbilderin und Satzprobendozentin tätig.

Nach der Schule studierte ich zunächst Lehramt mit den Fächern Musik und Geschichte an der Universität Gießen und nun noch Instrumentalpädagogik an der Akademie für Tonkunst Darmstadt.

Als Lehrerin arbeite ich an einer Gesamtschule.

Im Blasorchester begann ich mit der Blockflöte, stieg dann  2000 auf das Waldhorn um. Die richtigen Töne auf dem Horn brachten mir Zia Richter Sonnen, Berthold Cremer (Stadttheater Gießen) und jetzt Thomas Sonnen (HR- Sinfonieorchester) bei.  Im Studium lernte ich auch das Dirigieren (Anselm Gärtner, Linda Horowitz).

Neben dem Blasorchester Babenhausen bin ich Mitglied im Landesjugendblasorchester Hessen, der Bläserphilharmonie Rhein-Main, dem Orchester der Akademie für Tonkunst und dem Uniorchester Gießen. Im Holzbläserquintett Windkraft 4+1 und dem Hornquartett des LJBO widme ich mich der Kammermusik. Aushilfstätigkeiten in verschiedenen Blas- und Sinfonieorchestern führten mich durch ganz Hessen.

Mit meiner Freude an der  Arbeit mit Kindern und Jugendlichen konnte ich mich schon als Betreuerin und Jugendleiterin im Vorstand einbringen. Aktuell bin ich Mitglied im Musikausschuss des Vereins.